IT Inhouse Consultant - Healthcare

 (m/w/d)

 (m/f/d)

Kennziffer: 
Reference number: 
7339
Einsatzort: 
Location: 
Essen
Beschäftigungsart: 
Type of employment: 
Festanstellung
← ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT← BACK TO THE OVERVIEW
Mit über 7000 Mitarbeitenden sorgt die Contilia als gemeinnützige Unternehmensgruppe im Ruhrgebiet für eine Gesundheitsversorgung, bei der die Patienten im Mittelpunkt stehen. Zu ihr gehören 46 Einrichtungen, die von Krankenhäusern über Pflegeeinrichtungen bis hin zu medizinischen Versorgungszentren reichen.

Um die Abläufe innerhalb der Einrichtungen weiterhin zukunftsweisend aufzustellen und zu digitalisieren und damit den Alltag sowohl für die Mitarbeiter als auch die Patienten so angenehm und effektiv wie möglich zu gestalten, suchen wir derzeit gemeinsam mit der Geschäftsführung einen IT Inhouse Consultant (m/w/d) - Healthcare in Essen.

Aufgaben

Your tasks

  • Als abteilungsübergreifender Ansprechpartner und Eskalationsinstanz beraten Sie Fachbereiche (Chefärzte, Klinikleitungen, etc.) im Anforderungsmanagement sowie in der Priorisierung und der anschließenden Umsetzung von IT-Projekten gemeinsam mit einem dedizierten Projekt-Team
  • Dabei stehen Sie in direkter Abstimmung zur Führungsebene, bilden die Schnittstelle zum IT-Bereich und leiten damit einhergehend des Gesamtprozess des Requirement Engineerings
  • Zudem etablieren Sie ein ganzheitliches Key Account Management für interne Kunden (u.a. Fachbereiche) und begleiten im Rahmen der Prozessoptimierung den Aufbau eines professionellen IT-Service Managements
  • Sie konzipieren und leiten Prozess-Präsentationen und Workshops in Zusammenarbeit mit den internen Kunden

Profil

Your profile

  • Umfassende Erfahrungen im medizinischen/ klinischen IT-Umfeld sowie Kenntnisse in Schnittstellenstandards wie HL7 oder FHIR
  • Eine ITIL-Zertifizierung mit entsprechender praktischer Erfahrung in ITIL-basierten Enterprise-IT-Organisationen ist wünschenswert
  • Erfahrung in der (Teil-)Projektleitung sowie im Vorantreiben von Change-Prozessen
  • Selbstständiges Kommunikationstalent insbesondere im Umgang mit Kunden sowie der Führungsebene

Benefits

Your Benefits

  • Flexible Arbeitsplatzgestaltung mit attraktiven Home Office Möglichkeiten
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung gemäß AVR-Caritas inklusive jährlicher Sonderzuwendung
  • Eine vom Arbeitgeber mit 5,6 % vom Bruttogehalt finanzierte Betriebsrente bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK)
  • Betriebseigenes Gesundheitsmanagement
  • Jobticket und JobRad
  • Vielfältige Mitarbeitervorteile und Rabatte
Durch die direkte Zusammenarbeit mit den Entscheidungsträgern garantieren wir Ihnen einen schnellen, transparenten und maßgeschneiderten Prozess.

Ihre Ansprechpartnerin ist Kristin Zimmermann (kristin.zimmermann@paltron.com). Sie erreichen sie mobil unter +49 (0) 151 644 276 44.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
JETZT BEWERBENapply now!

Ansprechpartner

Contact Person

Standort

Location

BEITRAG TEILEN