Teamleiter IT Service Desk

 (m/w/d)

 (m/f/d)

Kennziffer: 
Reference number: 
7340
Einsatzort: 
Location: 
Essen
Beschäftigungsart: 
Type of employment: 
← ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT← BACK TO THE OVERVIEW
Mit über 7000 Mitarbeitenden sorgt die Contilia als gemeinnützige Unternehmensgruppe im Ruhrgebiet für eine Gesundheitsversorung, bei der die Patienten im Mittelpunkt stehen. Zu ihr gehören 46 Einrichtungen, die von Krankenhäusern über Pflegeeinrichtungen bis hin zu medizinischen Versorgungszentren reichen.

Um die Ausfallzeiten der IT-Systeme so gering wie möglich zu halten und so die stabile und sichere Versorgung der Patienten auch weiterhin gewährleisten zu können, suchen wir derzeit gemeinsam mit der Geschäftsführung einen Teamleiter Service Desk (m/w/d) in Essen.

Aufgaben

Your tasks

  • Sie leiten und entwickeln den Bereich IT Service Desk, führen ein sechsköpfiges Team fachlich und disziplinarisch und berichten direkt an den Head of IT
  • Sie führen externe Dienstleister, koordinieren diese und überwachen die SLAs
  • Sie leiten die Weiterentwicklung des Ticketsystems hin zu einer gruppenweiten übergreifenden Lösung
  • Sie analysieren die bestehenden ITSM-Prozesse und etablieren neue Strukturen nach dem ITIL-Standard hinsichtlich der Bereiche Serviceorientierung, Kommunikation und Kundenzufriedenheit; dabei Priorisieren und Klassifizieren Sie Serviceanfragen und Störungsmeldungen

Profil

Your profile

  • Sie verfügen über fachliche, organisatorische und disziplinarische Führungserfahrung
  • Sie konnten bereits mehrjährige Erfahrungen im Bereich IT Service Desk, User Help Desk oder Support sammeln und somit auch Kenntnisse im Bereich der modernen Service Desk-Infrastrukturen
  • Sie verfügen idealer Weise über Kenntnisse in ITIL Pratices
  • ​Sie sind technisch versiert in Bereichen wie Client-, Server- oder Netzwerktechnologien und auch Hardware-Themen, wie z.B. die Anbindung mobiler Geräte, sind Ihnen nicht fremd

Benefits

Your Benefits

  • Flexible Arbeitsplatzgestaltung mit attraktiven Home Office Möglichkeiten
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung gemäß AVR-Caritas inklusive jährlicher Sonderzuwendung
  • Eine vom Arbeitgeber mit 5,6 % vom Bruttogehalt finanzierte Betriebsrente bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK)
  • Betriebseigenes Gesundheitsmanagement
  • Jobticket und JobRad
  • Vielfältige Mitarbeitervorteile und Rabatte
Durch die direkte Zusammenarbeit mit den Entscheidungsträgern garantieren wir Ihnen einen schnellen, transparenten und maßgeschneiderten Prozess.

Ihre Ansprechpartnerin ist Carolin Schöpfl (carolin.schoepfl@paltron.com). Sie erreichen sie mobil unter +49 (0) 160 90 34 12 20.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
JETZT BEWERBENapply now!

Ansprechpartner

Contact Person

Standort

Location

BEITRAG TEILEN